Leitung (w/m) IT-Management (Vollzeit)


Ihre Aufgaben:

Der Leiter des IT-Managements (w/m) ist für die strategische Planung und Entwicklung sowie operative Leitung und Verantwortung der IT und damit verbundenen technischen Infrastruktur verantwortlich. Zu seinen Hauptaufgaben gehören die Sicherstellung eines effizienten Betriebs und Unterhalts komplexer Informatik-Lösungen sowie der IT-Systeme und –Infrastruktur.

  • Betreuung, Weiterentwicklung und Support der eingesetzten administrativen und klinischen Informationssysteme
  • Aktive Mitgestaltung von IT-Projekten unter Einbeziehung der Fachabteilungen und Prozessverantwortlichen sowie bei Change-Projekten
  • Schnittstelle zu externen IT-Dienstleistern
  • Prüfung und Einsatz neuer IT-Lösungen und selbständige Durchführung von Systemerweiterungen und Anlagenmodifikationen
  • Führung des IT-Supports und der dort beschäftigten Mitarbeiter
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung bei der strategischen Ausrichtung von IT-Diensten und der verbundenen Budgetplanung sowie bei der Umsetzung der DSGVO


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene einschlägige Ausbildung im IT-Bereich (HTL, FH, Uni, Berufsausbildung)
  • Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung im IT-Bereich, in der Leitung von IT-Projekten sowie Erfahrung im Bereich IT-Strategie und -Kennzahlen
  • Branchenkenntnisse und Erfahrung mit medizinischen Applikationen wünschenswert (z. B. ELGA KIS, HL7)
  • Idealerweise absolvierte Ausbildungen: ITIL V3, ISO 27001
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Vernetztes und analytisches Denken
  • Strukturiertes Arbeiten und Bewusstsein für im Arbeitsbereich relevante Vorgaben
  • Zielstrebigkeit, Stressresistenz und Leistungsbewusstsein
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, offene und positive Ausstrahlung sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild


Sonstiges:

  • Attraktive und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem professionellen Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostenlose Teilnahme am betrieblichen Gesundheitsförderungsprogramm
  • Umfangreiches Mitarbeiter-Aktivitäten-Programm
  • Bereitstellung der Dienstkleidung
  • Verpflegung im Mitarbeiter-Restaurant
  • Möglichkeit einer attraktiven Dienstwohnung im Mitarbeiter-Wohnhaus Herz.Quartier
Diese Stelle unterliegt dem KV für private Kur-, Rehabilitations- und Mischbetriebe. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Achtung: Bitte beachten Sie auf unserer Website (
https://www.herz-kreislauf.at/karriere.html) die Informationen über den Nachweis von Impfungen.

Ihre Bewerbung
Bewerben Sie sich gleich online bei uns und übermitteln Sie Ihre persönliche Bewerbung inkl. Lebenslauf, Zeugnisse und Ausbildungsunterlagen an Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, Kreuzberg 310, 3920 Groß Gerungs,
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: bewerbung@herz-kreislauf.at

Achtung: Aus sicherheitstechnischen Gründen akzeptieren wir keine .doc Files sowie gezippte Dateien!

Jetzt bewerben!

Haben Sie Interesse?
Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto an:

Jetzt online bewerben

Herz-Kreislauf-Zentrum
Groß Gerungs

Mitarbeitermanagement
Kreuzberg 310
3920 Groß Gerungs

oder per E-Mail an:


Bei Fragen stehen wir Ihnen unter 02812 /8681-609 gerne zur Verfügung.

Mehr über den Arbeitgeber

ZurückMerken

Bitte tragen Sie die E-Mail-Adresse ein, an die Sie dieses Stellenangebot schicken wollen.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.
 
Hinweis zur Datenverarbeitung*